+49 8856 80 53 60
Fortbildungen und Veranstaltungen zum Thema Energiewende in der Region

Veranstaltungen für Kommunen zum Thema Energiewende

Eine Liste der aktuellen Termine zum Thema im Oberland finden Sie auf www.energiewende-oberland.de

Die Energiewende findet zum großen Teil auf kommunaler Ebene statt. Daher möchten wir kommunale Entscheidungsträger und Angestellte der Kommunen zu aktuellen Themen informieren und fit für die Energiewende vor Ort machen.

Ein bereits erfolgreich eingeführtes Konzept ist das "Interkommunale Energieforum", welches in regelmäßigen Abständen durchgeführt wird.

Eingeladen sind Kommunalvertreter der Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Miesbach und Weilheim-Schongau. Fachkundige Referenten bereiten aktuelle Informationen auf und stellen diese in Impulsreferaten vor. Anschließend folgt meist eine rege Diskussion der Inhalte.

Ziel eines jeden Interkommunalen Energieforums ist es konkrete Handlungsanreize für die Energiewende in der eigenen Kommune zu liefern.

Interkommunal vernetzen - konkret handeln

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Energiewende Oberland durchgeführt.

1. Interkommunales Energieforum am 24.03.2012 in Penzberg: "Konkret handeln und vernetzen- Kampagne Heizungspumpen-Austausch, Kommunale Solarkataster, Kommunales Benchmarking"

2. Interkommunalen Energieforum am 06.03.2013 in Miesbach: "GIS-Systeme für Energiedaten und Visualisierung, Kommunalisierung von Stromnetzen, Bürgerwindkraftanlagen"

3. Interkommunalen Energieforum am 12.07.2013 in Bad Tölz: "Energiepotenziale und Optimierung von Abwasseranlagen"

4. Interkommunalen Energieforum am 15.11.2013 in Polling/Oderding: "Brandschutz und Enerigewende"

5. Interkommunalen Energieforum am 22.10.2014 in Penzberg: "Kraft-Wärme-Kopplung aktuell"

6. Interkommunale Energieforum am 26.10.2015 in Holzkirchen zum Thema "Energiemanagement".

7. Interkommunales Energieforum am 26.06.2016 in Geretsried: "Effiziente Umsetzung von Energie- und Klimaschutzkonzepten in den Städten und Gemeinden des bayerischen Oberlandes"

8. Interkommunales Energieforum am 21.06.2016 in Penzberg: "Mieterstrommodelle"

Das Interkommunale Energieforum wird unterstützt durch:

  • Bundesministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz über die Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe im Rahmen des Projekts "Bioenergieregion Oberland".
  • Die Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Miesbach, Weilheim-Schongau
  • Den Raiffeisenbanken und Sparkassen der Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Miesbach, Weilheim-Schongau