+49 8856 80 53 60
Ihr Ansprechpartner für die Energiewende im Oberland

Energiemanagementsysteme EMS

Zielsetzung des Energiemanagements in Betrieben ist vor allem die Kosteneinsparung bei den Nebenkosten für den Energiebezug. Mit einem systematischen Vorgehen können wertvolle Ressourcen geschont werden und die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt erhöht werden. Zugleich trägt es zur Verbesserung des Firmenimage bei Partnerbetrieben und Kunden bei.

Wer nichts weiß muss alles glauben

Zunächst werden die Informationsgrundlagen über aktuelle Verbrauchsdaten geschaffen, eine Zuordnung zu Produktionsgruppen oder Maschinen eingerichtet und Schwachstellen bei der Datenverwaltung ermittelt.
Im weiteren wird eine Strategie entwickelt, wie die erfassten Daten minimiert, die Mitarbeiter für das Thema Energieeffizienz sensibilisiert und so Kosten gesenkt werden können.

EMS lohnen sich

Der Gesetzgeber koppelt in Zukunft die Steuerermäßigung für Energie- und Stromsteuern an die Einführung eines erfolgreichen Energiemanagementsystems. So werden energieintensive Betriebe bei Durchführung ihres EMS und den daraus resultierenden Maßnahmen zusätzlich zur Einsparung bei den Bezugspreisen für Energie auch bei den zugehörigen Steuern belohnt.

Kontakt

Gerne sind wir bei der Auswahl eines geeigneten Beraters behilflich.

Telefon: 08856 80 53 6-0

Kontaktformular