+49 8856 80 53 60
Bioenergieregion Oberland

Bildungs- und Berufsoffensive Energiewende


 Bioenergieunterricht

Das Thema Erneuerbare Energien betrifft nicht nur Erwachsene. Es ist wichtig, bereits Kinder und Jugendliche für das Thema zu sensibilisieren. Sie sind die Zukunft. Wir wollen ihnen zeigen, wie sie verantwortungsvoll mit Energie umgehen. Für Schulabgänger eröffnen sich in diesem Bereich neue Berufsfelder.
Die Bildungs- und Berufsoffensive Energiewende
•bietet Projektwochen in Grundschulen an. Ziel ist es, den Kindern die Chancen einer verantwortungsvollen Energienutzung als wichtigen Baustein einer nachhaltigen Entwicklung bewusst zu machen. Das Programm zur Bioenergie in der Grundschule finden Sie hier
•Projekttage zum Thema Bioenergie (Nahwärmenetze berechnen, Potenziale ermitteln, etc.) für weiterführende Schulen
•informiert Hauptschüler über die neuen Berufsfelder und vermittelt ihnen Praktika in diesen Berufen bei regionalen Betrieben. Derzeit bietet die Bioenergieregion Oberland drei verschiedene Programme für Mittelschulen in der Region an. Die Programminhalte finden Sie hier
Für nähere Informationen und Interesse wenden Sie sich an Elisabeth Kohlhauf: kohlhauf@kompetenzzentrum-energie.info, 08856/8053621