+49 8856 80 53 60
Bioenergieregion Oberland

Pilotprojekt "Fischbachau spart Strom!"

In Zusammenarbeit mit der Klimaschutzoffensive Fischbachau und der Energiewende Oberland startete die das EWO-Kompetenzzentrum Energie 2014 eine Stromsparoffensive für private Haushalte und Gewerbe in Fischbachau. Unterstützt wird die Kampagne auch durch Bosch-Siemens-Haushaltsgeräte, das Landratsamt Miesbach und das BMEL.

 



Teilnehmer

Am 9.Januar begann die Kampagne mit einer Auftaktveranstaltung für fünf Haushalte, die bereit sind ein Jahr lang gezielt Strom zu sparen, aktiv an einzelnen Projektschritten mitzuarbeiten und nach Abschluss als Multiplikatoren auf Veranstaltungen zu fungieren.
Im Bereich Gewerbe konnten je zwei Betriebe im Handwerk, Gastgewerbe und der Landwirtschaft für das Projekt begeistert werden. Auch sie erhalten eine individuelle auf das jeweilige Gewerbe zugeschnittene Beratung und Empfehlungen.

Inhalte

Die KlimaschutzOffensive Fischbachau und die Energiewende Oberland informieren, beraten und begleiten die Haushalte und Gewerbe in Fischbachau ein Jahr lang bei ganz gezielten Maßnahmen zum Stromsparen. Ziel ist es, den Stromverbrauch im Jahr 2014 um 20% zu senken. Die teilnehmenden privaten Haushalte erhalten die notwendige Stromspar-Basis-Ausstattung kostenlos. Eine Energiesparkiste mit Infomaterial, verschiedenen Lampen, Messgeräten und Sparfunktionen hilft beim Energiesparen. Gesponsert wird diese Kiste durch Bosch-Siemens-Haushaltsgeräte. Alle Teilnehmer erhalten während des Jahres regelmäßige und kostenlose Beratungen und Informationen zum Thema Energiesparen. Außerdem finden Veranstaltungen zum Erfahrungsaustausch statt. So soll gezielt der Energieverbrauch gemessen, erfasst, überwacht und optimiert werden.

 

Stromsparwettbewerb

Zusätzlich lobt die Gemeinde Fischbachau für das Jahr 2014 einen Stromsparwettbewerb für alle privaten Haushalte in Fischbachau aus. Thema des Wettbewerbs ist die Erzielung einer maximalen Stromeinsparung im Zeitraum von Januar bis Dezember 2014 verglichen mit dem Vorjahr. Teilnehmer aus der Gemeinde Fischbachau können durch die Optimierung des eigenen Verhaltens und durch die Anschaffung energieeffizienter Geräte sparen.